Schließen
Schließen
Schließen
Gratis Versand ab 65,-
Sofortversand innerhalb 1 Tages

Ergebnisse 1 – 15 von 24 werden angezeigt

Welche Arten von Öko-Yogamatten finden Sie bei Kurma-Yoga?

Für die Öko-Yogamatten von Kurma-Yoga wird hochwertiges PVC oder Gummi verwendet. Diese Öko-Yogamatten haben einen geringen Kohlenstoff-Fußabdruck, d.h. sie werden so hergestellt, dass die globale Erwärmung minimiert wird. Außerdem sind alle unsere Öko-Yogamatten zu 100% recycelbar und frei von Giftstoffen.
Von den Designideen bis hin zum Verkauf ist jeder Teil des Prozesses so nachhaltig wie möglich. Möchten Sie mehr über die Öko-Yogamatten und den nachhaltigen Prozess der Herstellung von Kurma-Yogamatten erfahren? Erfahren Sie hier mehr über unseren Produktionsprozess.

Öko-Yogamatten mit Zertifizierung

Die besonders nachhaltigen Öko-Yogamatten sind mit dem STANDARD 100 OEKO-TEX® zertifiziert. Das bedeutet, dass die Materialien getestet und als frei von mehr als 100 gesundheitsschädlichen Giftstoffen bewertet wurden.

Unsere ökologischen Yogamatten von Geco haben einen nachhaltigen Produktionsprozess

Vom Sammeln alter Yogamatten bis zum Zerkleinern in kleine Flocken und deren Vermischung mit flüssigem Latex zur Herstellung einer neuen Kernschaumschicht. Der gesamte nachhaltige Produktionsprozess wird von Kurma-yoga mit größtmöglicher Rücksicht auf den ökologischen Fußabdruck durchgeführt.
Ein ehrliches Produkt, hergestellt unter fairen Bedingungen in Europa. Warten Sie nicht länger und entscheiden Sie sich für eine nachhaltige Yogamatte, auf der Sie mit einem guten Gefühl verschiedene Arten von Yoga praktizieren können. Schauen Sie sich unser breites Angebot an Yogamatten an oder suchen Sie unsere nachhaltige GECO-Serie aus.

bancontact iDeal Sofort visa giropay mastercard paypal

© 2022 - Vana Group BV